TV Crumstadt ernennt 3 neue Ehrenmitglieder

von Karsten Brosseit

Die neuen Ehrenmitglieder des TVC Irene Ruckelshausen (2.v.l.), Herbert Keller, (3.v.l.) Gertrud Keller (4.v.l.) umrahmt von 2. Vorsitzender Sport Melanie Feistl (links) und 1. Vorsitzendem Gernot Hofmann (rechts).

Jahresberichte, Neuwahlen und die Ernennung von Ehrenmitgliedern standen auf der Tagesordnung der TVC-Jahreshauptversammlung 

Am Freitag, dem 6. Mai 2016, hatte der Turnverein 1903 Crumstadt e.V. seine Mitglieder zur Jahreshauptversammlung in die Turnhalle eingeladen. Der erste Vorsitzenden Gernot Hofmann eröffnete die Versammlung um 20:15 Uhr und begrüßte die 32 anwesenden Mitglieder. Hofmann begann seinen Jahresbericht mit der Mitgliederstatistik. Zum 01.01.2016 zählte der Verein 1307 Mitglieder, bei 110 Eintritten und 80 Austritten sind dies 30 Personen mehr als im Vorjahr. Die Mitglieder verteilen sich wie folgt auf die Abteilungen, wobei Mehrfachzugehörigkeiten enthalten sind: Boule 36, Fußball 316, Leichtathletik 66, Ski 86, Theater 14, Tennis 147, Turnen 918, Volleyball 43. In der vereinseigenen Turnhalle wurde im Jahr 2015 die Heizungsanlage erneuert und die beiden 20 bzw. 30 Jahre alten Gaskessel durch eine 110kW Gasbrennwerttherme ersetzt. Hofmann dankte Gertud und Herbert Keller, die als Hausmeister dafür sorgen, dass die Turnhalle in Schuss bleibt. Das Vereinszelt, das häufig von den Crumstädter Vereinen genutzt wird, bekam neue Planen und ein neues Zeltbuch. Die Gaststätte der Turnhalle wird seit 01.06.2013 von Rita Faggion und Familie geführt. Der Verein ist grundsätzlich mit den Pächtern zufrieden, die Zusammenarbeit ist vertrauenswürdig und gut, jedoch könnte der Besuch der Vereinsmitglieder besser sein. Im Sommer 2015 wurde der Biergarten Richtung Jahnplatz erweitert und neue Biergartenstühle und –tische über die Brauerei Schmucker angeschafft. Im Sport- und Kulturbereich hat der TVC ein breites Angebot: Boule, Fußball für Aktive, AH und Jugend, Tennis, Theater, Ski, Volleyball, Leichtathletik, Allgemeines Turnen für Kinder, Gerätturnen männlich weiblich, Jazztanz für Kinder und Jugend, Gymnastik für Frauen, Gymnastik für Ältere, Vormittagsgymnastik, Rope Skipping, Aerobic, Step-Aerobic, Freizeitgruppe, Ski-Gymnastik, Walking, Nordic Walking, Lauftreff. Im Kurssystem wird angeboten: Pilates, Qigong, Gedächtnistraining, Fatburner Aerobic, GUT-Morgen-Gymnastik, Yoga, Tanz und Gesunder Rücken. Im Jahr 2015 haben in allen Abteilungen zusammen (ohne Tennis) ca.65 (25 mit

Lizenz) Übungsleiter und Helfer ca. 3.900 Übungsstunden gehalten, Wettkämpfe, Auftritte und Punktspiele sind da nicht mitgerechnet. Bei der Teilnahme von regional und überregional wichtigen sportlichen Veranstaltungen konnte sich der Turnverein gut präsentieren und seine Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen. Der TVC hat eine erfolgreiche Jugendarbeit im Turnen/LA und Fußball, was auch die Teilnahme an Hess. und Dt.- Meisterschaften zeigt (Gerätturnen, Rope Skipping, LA). Ganz besonders freute es Hofmann, dass der TVC im Bereich Gerätturnen weiblich in diesem Jahr eine Mannschaft in der Landesliga melden kann. Das ist erstmalig in der Vereinsgeschichte. Der Vorstand hatte jüngst beschlossen, 3 Flüchtlingskinder und 2 Erwachsene, die beim TVC Sport treiben möchten, beitragsfrei als Mitglieder führen. Finanziell steht der Verein auf festen Beinen, Details berichtete Rechner Heinz Reubold, der sage und schreibe nun seit 53 Jahren im Vorstand ist. Nach dem Bericht des ersten Vorsitzenden folgten die Berichte der Abteilungsleiter, des Schriftführers, des Rechners und der Kassenprüfer.

Bei den Neuwahlen wurden die folgenden Personen gewählt:

1. Vorsitzender: Gernot Hofmann

2. Vorsitzender (Liegenschaften): Holger Beeres

2. Vorsitzender (Sport): Melanie Feistl

Rechner:           Heinz Reubold

Schriftführer:    Stefan Walkenhorst

Pressewart:       Karsten Broßeit

Jugendwartin:   Andrea Klockmann

Beisitzer:          Gerhard Hill, Jürgen Wittmann,  Jürgen Hamann, Christiane Ruckelshausen, Dominik Feldmann, Jens Ballweg

Bau - und Liegenschaftsausschuss: Horst Reinheimer, Holger Reinheimer, Herbert Keller, Gernot Hofmann, Holger Beeres, Jürgen Wittmann        

Ältestenrat:     Irene Ruckelshausen, Gertrud Keller, Paul Hedderich

Kassenprüfer:   Simone Broßeit, Gunter Hofmann, Carol Trollst

Die Abteilungsleiter wurden bestätigt:

Boule:             Willi Lautenschläger

Fußball:           Christian Habermann

Ski:                  Marc Lutz

Tennis:            Thorsten Hachfeld

Theater:          Sigrid Schellhaas

Turnen + LA:     Dieter Ruckelshausen

Volleyball:        Christiane Ruckelshausen (kommissarisch)

Der Vorstand brachte einen eigenen Antrag in die Tagesordnung ein. Gernot Hofmann schlug der Mitgliederversammlung die Ernennung von Gertrud und Herbert Keller und Irene Ruckelshausen zu Ehrenmitgliedern vor. Alle drei haben sich jahrzehntelang ehrenamtlich im Vorstand, in den Abteilungen und in vielen anderen Bereichen für den Turnverein eingesetzt. Die Mitglieder stimmten dem Antrag einstimmig zu. Der Verein zählt nun mit Heinz Reubold und den Neuernannten 4 Ehrenmitglieder, Ehrenmitglied Walter Reutzel war im letzten Jahr verstorben. Gernot Hofmann bedankte sich bei den 3 neuen Ehrenmitgliedern und überreichte Urkunden und Blumen.

Weitere Anträge lagen keine vor, so konnte Gernot Hofmann die harmonisch verlaufene Jahreshauptversammlung um 22:15 Uhr schließen.

Zurück