Boule

Spielbericht 1. Mannschaft

von Peter Sorge

Am Samstag, 7. Sept 2019 fand der 4. und letzte HPV-Spieltag der 3. Liga Mitte/Süd in Bobstadt statt. Bei trübem und regnerischem Wetter hatten wir uns spielerisch und mental darauf vorbereitet, nur noch ein Spiel gewinnen zu müssen, um die Meisterschaft in der 3. Liga -und somit den Aufstieg in die 2. Liga- zu feiern. Der erste Gegner an diesem Tag war DISPU Rüsselsheim. Der Sportplatz in Bobstadt (Stadion "Rote Erde") ist ein Gelände, auf dem unseren Stärken nicht zum Tragen kamen. Nach den ersten 2 Tripletten lagen wir bereits mit 0 : 2 zurück. Aber mit einer hohen Motivation und einer  mannschaftlich geschlossenen Leistung konnten wir die anschließenden 3 Doubletten gewinnen und somit den benötigten Matchpunkt zum Gewinn der Meisterschaft erreichen. Die TG Weiskirchen als unser nächster Gegner war uns auf diesem ungeliebten Gelände haushoch überlegen und gewann die Begegnung mit 4 : 1. Trotz dieses letzten zum Teil unbefriedigten Spieltags freuen wir uns schon auf die nächste Saison 2020 in der Hessenliga 2.

Zurück