Boule

Tête-a-tête-Meisterschaft-2020

von Peter Sorge

Die Tête-a-tête-Meisterschaft 2020 der Abteilung Boule wurde über das ganze Jahr verteilt ausgetragen. Zur Teilnahme schrieben sich Anfang des Jahres 25 Spieler*innen in die Starterliste ein. Die Vorgabe war, daß Jeder gegen Jeden spielt und die erreichte +/- Punktzahl der einzelnen Partien über die endgültige Platzierung in der Meisterschaft entscheidet. Die Spiele selbst wurden nach Absprache mit dem Gegner während der üblichen Trainingszeiten Dienstags oder Donnerstags auf dem Jahnplatz absolviert. Zum Ende des Jahres waren alle Partien gespielt und die Auswertung ergab folgendes Ergebnis: 1.Platz und somit Vereinsmeister 2020 im Tête-a-tête wurde Florian Besinger, den 2.Platz belegte Klaus Wolfgang, der 3.Platz wurde von Willi Lautenschläger erreicht.

Zurück