Fußball

Aktuelles

Fußball-Hallenturniere in Crumstadt

von Karsten Brosseit

In altbewährter Tradition richtet der TV Crumstadt auch zum Jahresende 2015 wieder die beliebten Hallenturniere der Fußballjugend aus. Die insgesamt 42 gemeldeten Mannschaften verschiedener Altersklassen messen sich von Sonntag (27.12.) bis Dienstag (29.12.) bei fünf Turnieren in der Crumstädter Fritz-Strauch-Halle. Darüber hinaus organisiert der Turnverein die Riedstadt Meisterschaften der Aktiven, welche an den Abenden des 28. und 29. Dezember ab jeweils 19 Uhr ausgetragen werden.

Als besonders interessant bewertet Jugendleiter Jens Ballweg die vielen Jugendmannschaften von außerhalb, namentlich aus Mannheim, Ludwigshafen sowie aus dem Umland von Mainz und Frankfurt. Dies bestätige den guten Ruf der Turniere über den Kreis Groß-Gerau hinweg, so Ballweg. Auch die an allen Tagen präsente „Ballschuss Geschwindigkeits Messanlage“ hebt er hervor, ohne genau verraten zu wollen wie diese im Detail aussehen wird. Als Sponsor der Turniere konnte das Autohaus Brass auf Pfungstadt gewonnen werden – unter Anderem wird für alle teilnehmenden Teams im Frühjahr 2016 eine Autogrammstunde mit den Bundesligaprofis des SV Darmstadt 98
organisiert.

Neben zahlreichen Jugendlichen kommen „zwischen den Jahren“ auch die aktiven Fußballer der Riedstädter Gemeinden Crumstadt, Goddelau, Erfelden, Leeheim und Wolfskehlen zum Einsatz um den diesjährigen Riedstädter Hallenmeister zu ermitteln. Nachdem bereits die Freiluft Veranstaltung im Juli diesen Jahres in Crumstadt stattfand freuen sich die Verantwortlichen um Abteilungsleiter Christian Habermann auch in der Halle auf spannende Spiele. „Natürlich würden wir auch gerne mal wieder den Pokal mit nach Hause nehmen“ erklärt Habermann. Der letzte Sieg der Rot-Weißen in der Halle datiert aus dem Jahre 2009 – im letzten Jahr musste man trotz eines besseren Torverhältnisses bei gleicher Punktzahl dem Nachbarn aus Goddelau den Vortritt lassen. Ausschlaggebend war damals der direkte Vergleich. Die Turniere in den Jahren 2010 bis 2013 konnte jeweils der TSV Wolfskehlen siegreich bestreiten.

Jugendturniere:

Sonntag, 27.12.2015

E-Jugend / Turnierbeginn: 13:30 Uhr

Teilnehmende Mannschaften: TV Crumstadt I, SC Käfertal Mannheim, TSV Goddelau, TS Ober-Roden,
TV Crumstadt II, SpVgg. Oberrad 05 Frankfurt, TSG Wixhausen, SV Hahn.

Montag, 28.12.2015

D-Jugend / Turnierbeginn: 09:00 Uhr

Teilnehmende Mannschaften: TV Crumstadt, TV 1817 Mainz, 1. FC Eschborn, SG Rosenhöhe
Offenbach, SGR Offenbach, SV Rot-Weiss Walldorf, Concordia Gernsheim, SV Geinsheim.

B-Jugend / Turnierbeginn: 14:00 Uhr

Teilnehmende Mannschaften: TSV Wolfskehlen I, SC 06 Opel Rüsselsheim, SC 1907 Bürgel, FC Germania Leeheim, TSG Wixhausen, TSV Wolfskehlen II , SG Kelkheim, JSG Klein-Auheim.

Dienstag, 29.12.2015

F-Jugend / Turnierbeginn: 09:00 Uhr

Teilnehmende Mannschaften: TV Crumstadt, TSV Goddelau, SV Wiesbaden, SV Rot-Weiss Walldorf, SV Hahn, SKG Wallerstädten, St.Stephan Griesheim, TSV Wolfskehlen.

C-Jugend / Turnierbeginn: 13:00 Uhr

Teilnehmende Mannschaften: TV Crumstadt, SV 1919 Mainz-Gonsenheim, LSC Ludwigshafen, TS Ober-Roden, SSG Langen, SV St. Stephan Griesheim, TSV Goddelau, SV 09 Hofheim, JFV Alsbach/Auerbach, SV Viktoria Klein-Zimmern.


Riedstadt Meisterschaften:

Montag, 28.12.2015

19:00 TSV Wolfskehlen - FC Leeheim
19:30 TV Crumstadt - SKG Erfelden
20:00 FC Leeheim - TSV Goddelau
20:30 SKG Erfelden - TSV Wolfskehlen
21:00 TSV Goddelau - TV Crumstadt

Dienstag, 29.12.2015

19:00 TSV Goddelau - TSV Wolfskehlen
19:30 FC Leeheim - SKG Erfelden
20:00 TSV Wolfskehlen - TV Crumstadt
20:30 SKG Erfelden - TSV Goddelau
21:00 TV Crumstadt - FC Leeheim

Zurück