Fußball

Aktuelles

E-Jugend: Toller Abschluss einer schönen Saison

von Michael Jung

Mannschaftsfoto der E-Jugend zum Saisonabschluss

Die E-Jugend des TVC hat Ihren diesjährigen Saisonabschluss auf dem Zeltplatz am Riedsee verbracht. Im Anschluss an unser letztes Turnier mit beiden Mannschaften in Leeheim, sind wir von dort aus gemeinsam auf den Campingplatz am Riedsee gelaufen. Dort angekommen nutzten die Jungfussballer(innen) das schöne Wetter und stürzten sich sofort in die Fluten des Riedsees. Zur Versorgung der „Meute“ wurde der Grill angeschmissen. Vor und nach dem Abendessen war rumtoben angesagt. Ob unzählige Runden „Rundlauf“ an den Tischtennisplatten, Fussball, American Football,  Staudamm bauen, planschen, klettern, usw. – für jeden war etwas dabei.

Um 21h war dann Anpfiff der EM-Partie Deutschland gegen Italien. Während des Elfmeterschießens feuerten unsere Jungs und Mädels die Spieler an und sorgten für richtig gute Stimmung auf dem Campingplatz. Wir sind uns sicher, dass die Anfeuerungsrufe bis nach Bordeaux zu hören waren. Nach dem Sieg der DFB-Elf (sorry Alessio) war die Freude riesengroß. Erst um 1.30 Uhr kehrte Ruhe in den Zelten ein. Der nächste Morgen wurde von den meist noch müden Kids mit einer Runde Volleyball vor dem Frühstück begonnen. Nach dem Frühstück gab es von den Trainern noch das Saisonfazit und ein Abschlussgeschenk in Form eines persönlichen Trikots für jeden.

Wir blicken zurück auf eine schöne Saison. Insgesamt 18 Jungs und Mädels hatten wir zum Start unserer E-Jugend Saison. Um 2 Mannschaften stellen zu können und somit jedem Kind viel Spielzeiten und Spielerfahrungen zu bieten, hatten wir uns mit der F-Jugend darauf geeinigt, 2 Spieler von dort mit in die E-Jugend zu nehmen.

E1:
Leider haben wir uns in der Qualifikationsrunde bei einigen Spielen „unter Wert verkauft“ und wurden deshalb „nur“ in die Kreisklasse 5 eingeteilt. Im Laufe der Saison hatten wir viele schöne Spiele und mussten den Platz nur 2-mal als Verlierer verlassen. Die Saison beendeten wir auf dem 2. Platz mit der besten Abwehr in der Gruppe. Die Hallenrunde hatte für uns etwas durchwachsen begonnen, konnte aber dank einem starken 2. Spieltag am Ende mit dem 3. Platz in der Gruppe abgeschlossen werden. Erwähnt sei hier auch noch der tolle Turnierauftritt bei unseren Nachbarn in Goddelau, bei dem sich der TVC in der Halle den 2. Platz sichern konnte.

E2:
Bei der E2 war uns von Beginn an klar, dass es sowohl in der Feldrunde als auch in der Halle keine einfache Saison werden würde und wir es mit starken Gegnern zu tun haben werden.  Am Ende der Saison stehen ein guter 6. Platz in der Gruppe (Kreisklasse 6) und ein 7. Platz in der Hallenrunde zu Buche. Wir sind als Trainer mit diesen Ergebnissen zufrieden.

Leider haben wir es nicht in jedem Spiel geschafft über die kompletten 50 Minuten unsere volle Konzentration zu halten, sonst wäre vielleicht das ein oder andere Spiel mehr zu unseren Gunsten ausgegangen. Was mit viel Wille und Konzentration möglich ist, haben wir am 2. Spieltag gesehen, als unsere Mannschaft nach einem 0:4 Rückstand das Spiel noch drehen konnte und am Ende mit einem 5:4 als Sieger den Platz verließ. Chapeau!

Fazit für beide Mannschaften
Viel wichtiger als Tore, Siege und Platzierungen ist für uns Trainer aber die persönliche Weiterentwicklung jedes einzelnen Kindes. Hier haben wir in dieser Saison tolle Fortschritte beobachten und mit gestalten dürfen.
Wir denken, wir sind hier auf einem sehr guten Weg und werden in der nächsten Saison hieran anknüpfen.

Was uns in dieser Saison ebenfalls riesig gefreut hat, sind die vielen neuen Spieler, welche im Laufe der Saison zu uns gekommen sind. Mittlerweile ist unser Kader auf 26 Kinder angestiegen. 4 weitere Spieler aus Eschollbrücken (welche schon fleißig bei uns im Training sind) werden zudem in der nächsten Saison im Trikot der D-Jugend für den TVC auflaufen.

Wir wünschen allen Kindern eine schöne Sommerpause und weiterhin viele tolle Erlebnisse im Fußball.

Eure Trainer,
Marc, Dan, Jens & Bernd

Zurück