Fußball

Aktuelles

Barcelona ist Clubweltmeister 2017...

von Michael Jung

Das FIFA Turnier der D-Jugend in "de Tornhall"!

...klingt komisch, ist aber so! Zumindest in der am vergangenen Samstag ausgetragenen FIFA18-Clubweltmeisterschaft unserer D-Jugend in der Vereinsgaststätte „Tornhall“.

Dass wir super Fußballer/innen haben, ist ja bekannt. Jetzt wollten wir mal sehen was die Kids an der Spielkonsole so draufhaben. Gespielt wurde die brandaktuelle Version der Fußballspielserie auf der Playstation 4. Damit man die Spiele gut verfolgen und mitfiebern konnte, wurden diese, außer auf dem TV selbst, auch auf einer Großleinwand übertragen. Insgesamt 9 Teams mit je 2 Spielern gingen in 3 Gruppen auf die Jagd nach dem Titel. Sowohl die 2er Teams, als auch die Mannschaften wurden im Vorfeld des Turniers ausgelost. Gespielt wurde nach den Richtlinien und Regeln des CFB (Crumschter Fußball-Bund). Bei spannenden und teilweise hochemotionalen Begegnungen, konnte sich am Ende Barcelona im Finale mit 4:0 gegen Juventus Turin durchsetzen.

Dass man auf der Konsole nicht nur Spaß haben kann, sondern auch etwas für das wahre Fußballleben lernen kann, bewiesen die Kids dann einen Tag später am Sonntagmorgen in ihrem ersten Ligaspiel der Saison. Dank einer bärenstarken Leistung, konnten die Nachwuchskicker/innen einen verdienten 3:1 Heimsieg einfahren. Einige Passkombinationen erinnerten die Trainer dabei stark an die Passkombinationen des FIFA-Turniers vom Vortag.

Die weiteren Platzierungen:

  1. FC Barcelona (gespielt von Colin und Tim)
  2. Juventus Turin (gespielt von Jordan und Leon J.)
  3. FC Chelsea (gespielt von Benni und Alessio)
  4. Real Madrid (gespielt von Noah und Justin)

Zurück