Fußball

Aktuelles

Kuriose Schlussphase im Sportpark BOZ

von Michael Jung

Schlechtes Wetter, mieses Ergebnis: ein gebrauchter Spieltag für unsere Elf

Auch dank einer kuriosen Situation in der Schlussphase verlieren die Akiven Ihr Nachholspiel gegen die zweite Mannschaft aus Biebesheim mit 1:2 (1:2). Bereits am Sonntag besteht im Heimspiel gegen die SKG Walldorf die Möglichkeit zur Wiedergutmachung.

TVC - Olympia Biebesheim II 1:2 (1:2)
In der Nachholpartie aus Dezember 2017 setzte es für den Turnverein eine unerwartete Heimpleite. Die Gäste aus Biebesheim - mit dem Crumstädter Oldie Stephan Feldmann im Tor und Ex-TVler Fabio Romano auf der Bank - begannen aggressiv ohne spielerisch zu glänzen und gingen bereits in der zweiten Minute durch einen Weitschuss von Maximilian Köhler aus 40 Metern in Führung. Vorausgegangen war ein viel zu leichter Ballverlust der Heimelf im Mittelfeld, eine sich diese Saison desöfteren zeigende Schwäche der Hausherren. Nach einem Einwurf und der ersten richtigen Chance des Spiels wurde Gäste Kapitän Ferit Oezkaya freigespielt und schob zum 0:2 ein (14.). Crumstadt erholte sich zwar von diesem frühen Nackenschlag, mehr als der Anschlusstreffer von Dennis Fries nach einer Ecke von Peter Schneider war vor der Pause jedoch nicht drin (28.). Auch weil das Spiel von beiderseitigen Nickligkeiten, Trashtalk und hartem Einsteigen geprägt war, welches vom Unparteiischen nicht konsequent unterbunden wurde.

In einer recht ereignislosen zweiten Hälfte - die Olympia beschränkte sich nun ausschließlich auf das Halten des Ergebnisses, dem Turnverein fehlten am heutigen Abend die Mittel gegen dieses Bollwerk - stand in der entscheidenden Szene ebenfalls der Referee im Mittelpunkt: Der 2:2 Ausgleichstreffer durch einen Schneider Kopfball in der 90. Minute wurde erst gegeben, nach heftigen Protesten der Gästespieler jedoch auf Grund eines vermeintlichen Foulspiels zurück genommen. Eine unfassbare Szene, welche in einer Rudelbildung endete und für reichlich Gesprächsstoff nach dem Spiel sorgte. So reichte es nicht mal für einen Punkt, welcher jedoch durchaus in Ordnung gegangen wäre.

Statistik zum Spiel bei fussball.de

Zurück