Fußball

Aktuelles

Liveübertragung für Fußballjugend

von Michael Jung

Die C- und D-Jugend des TVC beim Fußball Event

Am vergangen Sonntag verfolgten die Kicker/innen der D- und C-Jugend gemeinsam das letzte Zweitligaspiel der Saison zwischen SV Darmstadt 98 und FC Erzgebirge Aue. Geschaut wurde die Partie in einem eigens für dieses Event aufgestellten Zelt und TV-Anlage bei Trainer Jens im Garten.

Spannender konnte die Konstellation vor dem Spieltag kaum sein. Es ging um nichts Geringeres als den Verbleib in der 2. Bundesliga. Beide Teams hatten vor dem Spieltag 40 Punkte und waren Tabellennachbarn. Abhängig von den Ergebnissen der anderen Partien in Kiel und Heidenheim, konnte an diesem Tag noch alles passieren.

ABER, wie D und C – Jugendinsider wissen, für uns ist Darmstadt gegen Aue sehr viel mehr als nur ein Fußballspiel, viel mehr als Handkäs gegen Eierschecke - für uns bedeutet es die
TVC - Jugend gegen Trainer Tim (glühender Anhänger von Aue).

Nachdem das Zelt standesgemäß mit Fahnen geschmückt, wir uns alle mit Hotdogs, Getränken und Knabbereien versorgt und jeder beim Tippspiel seinen Tipp abgegeben hatte, wurde die Partie auch schon angepfiffen. Das Spiel war nicht hochkarätig, aber aufgrund der Ausgangslage unheimlich spannend. Fleißig wurden auch per Liveticker die Ergebnisse auf den anderen Plätzen verfolgt. Am Ende der ersten Hälfte Stand es 0:0. Etwas glücklich für die Lilien, denn Aue war die bessere Mannschaft und hätte nach 4 Minuten führen müssen. Der reguläre Treffer wurde aber von dem Unparteiischen nicht anerkannt. Die Halbzeitpause wurde von einigen Kids für eine spontane Wasserschlacht genutzt. In der 2. Halbzeit kam Darmstadt etwas sicherer aus der Kabine, blieb aber insgesamt sehr defensiv. Die Sachsen rannten an, aber das Abwehrbollwerk der Lilien hielt stand und einer der wenigen Angriffe der Gastgeber brachte in der 86. Minute durch Kempe die Entscheidung. Mit dem Ergebnis in Darmstadt und den Resultaten aus den anderen Stadien, verbleibt Darmstadt mit einem 10. Platz in der Liga und Aue muss als 16ter in die Relegation gegen den Karlsruher SC. Die TVC Jugend war zufrieden und feierten die Lilien. Tim konnte einem leidtun. Er war nach dem Schlusspfiff erst einmal nicht ansprechbar.

Mit dem Ergebnis beim Tippspiel goldrichtig lagen Manu und Benni. Letzterer durfte sich über eine SV Darmstadt Wundertüte freuen. Anlässlich des Muttertags gab es für jeden Spieler/innen noch eine Rose für die Mama mit auf den Heimweg.

Wir wünschen Aue viel Erfolg in der Relegation. 

Zurück