Fußball

Aktuelles

Aluminiumglück und Neukirchner sichern drei Punkte

von Michael Jung

Matchwinner Jonas Neukirchner nach dem Spiel

Trotz dreier gegnerischer Treffer an die Torumrandung sichert Jonas Neukirchner fünf Minuten vor Schluss das 2:1 (1:1) gegen Hillal Rüsselsheim. Für die frühe Führung hatte Hamed Askari gesorgt.

TVC - Hillal Rüsselsheim 2:1 (1:1)
Im Spiel gegen den starken Aufsteiger aus Rüsselsheim hatte der Turnverein an diesem Sonntag das bessere Ende für sich gebucht. Im Duell der Verfolger gingen die Hausherren bereits früh in Führung, ein Flankenversuch von Hamed Askari landete hinter Rüsselsheims Keeper El Ghazouani im Netz (12.). Im direkten Gegenzug schlug der Gast jedoch zurück, Bilal Benali nutzte seine Chance zum 1:1 (13.). Danach neutralisierten sich die Teams weitgehend, ein Gäste Schuss ans Lattenkreuz blieb der einzige weitere Aufreger bis zur Halbzeit. Crumstadts Torsteher Alex Hess wäre wohl machtlos gewesen, berief sich nach dem Spiel aber zurecht auf sein hervorragendes Auge- und Stellungsspiel ("den hab ich rausgekuckt").

In den zweiten 45 Minuten bot sich den anwesenden Zuschauern ein ähnliches Bild: kein Team ging zu sehr ins Risiko, die Partie lebte eindeutig von der Spannung. Für erhöhten Puls bei den Akteuren sorgten dann gleich zwei Aluminiuntreffer von Hillal: ein mustergültiger Kopfball sprang zurück ins Feld (62.), der umtriebige Rüsselsheimer Spielertrainer Said Belhadj traf zudem nur den Außenpfosten (73.). Besser machte es kurz vor Schluss Crumstadts Jonas Neukirchner: den besten Angriff des Spiels schloss der eingewechselte TV Youngster zum 2:1 ab, freigespielt wurde er von Timo Wittmann (85.). Hillal hatte dem nichts mehr entgegen zu setzen, so dass zwei Gelb-Rote Karten gegen den ansonsten starken Mehmet Boz (TVC) und Nafie El Jafufi (FCH) den Schlusspunkt setzten.

Durch den fünften Ligasieg in Folge bleibt der Turnverein somit am Führungsduo der B-Liga dran. Nächste Woche gilt es trotz der zahlreichen Ausfälle - beste Grüße an dieser Stelle in unser Lazarett - weiter zu bestehen, bereits um 13:00 tritt man bei Ex 1b Coach Lino Rizzi bei Olympia Biebesheim II an.

Aufstellungen und Statistiken zum Spiel auf fussball.de

Spieler des Spiels wählen auf FuPa.net

Presseberichte aus dem Echo

Zurück