Fußball

Aktuelles

D2 verliert erstes Spiel in Gernsheim 0:3

von Henning Scheuch

Am  28.Aug. (Anstoß 18.00 Uhr) war Gernsheim die bessere Mannschaft.

In der ersten Halbzeit konnte die neuformierte JSG Wolfskehlen/Crumstadt zwar das 0:0

halten, doch in der zweiten Hälfte fielen die 3 Gegentore ab der 50. Min durch die spielerische Übermacht Gernsheims zwangsläufig. Kurz zuvor hatten die Riedstädter zweimal die Chance in Führung zu gehen aber Elias (durch Alleingänge) konnte den Ball im Tor nicht unterbringen. Die Jungs kämpften dennoch bis zum Schluss und durften erhobenen Hauptes den Kunstrasenplatz verlassen.

Es spielten:

Paul Paulus, Lukas Schwarz, Nick Schäfer, Alexander Stübing, Tobias Hammann, Colin Volk, Felix Bokowski, Nils Schock, Mike Homm, Bryan Steckenreiter, Niklas Hanke, Elias Müller und Jakob Fechter.

Zurück