Fußball

Aktuelles

Keine Zuschauer bei Fußballspielen

von Karsten Brosseit

Aufgrund der Corona-Infektionslage folgt der TV Crumstadt der Empfehlung des Kreises Groß-Gerau und läßt bis auf weiteres keine Zuschauer bei Fußballspielen auf dem Sportplatz zu, wobei eine erziehungsberechtigte Person pro minderjährigem Teilnehmenden sowie die Trainer*innen und Betreuer*innen davon ausgenommen sind.

Die Grundlage hierfür ist folgende Allgemeinverfügung des Kreises Groß-Gerau:

Allgemeinverfuegung 5. Stufe 16.10.2020.pdf

Siehe Punkt 6, zweiter Satz:
"6. Für den Wettkampfbetrieb des Breiten- und Freizeitsports nach § 2 Abs. 2 Nr. 2 CoKoBeV gilt eine Obergrenze von 50 Zuschauern in geschlossenen Räumen bzw. 100 Zuschauern im Freien und die Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung in allen Bereichen außer auf dem eigenen (Sitz-)Platz. Es wird allerdings empfohlen, keine Zuschauer zuzulassen, wobei eine erziehungsberechtigte Person pro minderjährigem Teilnehmenden sowie die Trainer*innen und Betreuer*innen davon ausgenommen sind."

Zurück