Fußball

Aktuelles

TV Crumstadt - FC Hillal Rüsselsheim 4:1 (2:0)

von Henning Scheuch

Von Mehmet Boz

Tore: Conrad (27., 82. (FE)), Seybel (38.), Schulze (80.)

Nach der unglücklichen Niederlage letzte Woche bei der Alemannia Königstädten, war der Mannschaft bewusst, dass es diesmal gegen den FC Hilal Rüsselsheim ein Sieg her muss.
Der TVC legte in den ersten 20 Min. los wie die Feuerwehr und lies auch somit leider bereits einige gute Torchancen liegen, wie z.B. ein Schuss von Mehmet Boz - der nach einem Abwehrfehler der Rüsselsheimer -  an den Pfosten knallte. Nur knappe 5 Min. später war es Daniel Conrad, der nach feiner Vorarbeit von Bastian Heist, das 1:0 markierte. Der FC Kaktus machte weiterhin Druck und lies den Ball schön in den eigenen Reihen laufen und damit auch den Gegner, sie wollten das 2:0.
Nur 10 Min. später fiel auch dieser Treffer durch Felix Seybel, der sich nach Getümmel im 16-er den Ball schnappte, den Torwarte clever umkurvte und zum 2:0 einschob.
Nach der Pause wurden wieder zahlreiche Tormöglichkeiten vergeben, was auch zum Teil an dem sehr holprigen Platz lag. In der 51. scheiterte Daniel Conrad alleine vor dem Torhüter, um nur eines der guten Chancen zu nennen. Die Rüsselsheimer Gastmannschaft kam nur vereinzelt durch Standardsituation vor das Crumstädter Tor.
10 Min. vor Abpfiff erkämpft sich Mehmet Boz am 16-er den Ball und konnte nur durch ein Foul gestoppt werden, dieser gab auch die Vorlage für das 3:0 durch einen schönen Kopfball (in Slowmo) von Christopher Schulze. Nur 2 Min. später wird ein langer Ball auf den 2. Stürmer des TVC gespielt, dieser leitet den Ball weiter an Daniel Conrad, der wiederum  nur durch ein Foul im Strafraum gestoppt wird. Den Elfmeter verwandelt der Gefoulte sicher.
Ein kurioser Anschlusstreffer fiel durch einen Fehler im Spielaufbau des TVC, als Sven Kallinowski den Ball nicht schnell genug weiter spielt und somit den Ball verliert und der Spieler des FC Hilal brauch nur locker einzuschieben. Endstand: 4:1

Insgesamt gesehen gehen die Spieler des TVC als verdienter Sieger vom Platz und beißen sich weiter auf dem 2. Tabellenplatz fest.

Zurück