Fußball

Aktuelles

TV Crumstadt - SKG Stockstadt 3:3 (1:0)

Kampfbetontes Spiel endet 3:3

Trotz dreimaliger Führung konnte der TVC keinen Sieg im Wochenspiel vor Crumschter Kerb einfahren.

Bereits in der 3 Minute erzielte Daniel Conrad nach schönen Spielzug das 1.0. Wer dachte, dass würde Ruhe und Sicherheit ins Crumstädter Spiel bringen, der täuschte sich. Bereits in der 8 Minute traf der Gast aus Stockstadt nur den Pfosten um nur wenige Minuten später erneut Christian Habermann zu prüfen, der aber zur Ecke klären konnte. Es dauerte bis zur 25 Minute ehe Mehmet Boz die nächste Crumstädter Chance hatte. Er setzte sich im Strafraum gegen 3 Gegner durch und schloss mit seinem schwächeren rechten Fuß ab, aber der Torhüter konnte den Ball gerade noch um den Pfosten lenken.

In der zweiten Halbzeit wurde es ein rassiges und kampfbetontes Spiel. In der 48. Min pfiff der Schiedsrichter nach einer leichten Berührung von Christian Merz an seinen Gegenspieler auf Elfmeter, obwohl der Ball schon im Seitenaus war und keine Chance für Stockstadt mehr bestand. Dieser wurde sicher verwandelt. Beide Mannschaften bekämpften sich nun vorwiegend im Mittelfeld, so dass kaum zwingende Torchancen zu Stande kamen. Erst in der 66 Minute konnte Sven Kalinowski Christoper Schulze so gut in Szene setzen, dass dieser den herauslaufenden Torhüter mit einem Heber überwinden konnten. Nach der Ampelkarte an Dirk Schätzler spielte der TVC die letzten 20 Minuten in Unterzahl. Den Ausgleich erzielten die Stockstädter in der 71. Minuten, nachdem der Schiedsrichter zwei Foulspiele an Crumstädter Abwehrspieler nicht geahndete hatte. Bereits in der 75 Minute konnte Stefan Mieth nach einer Kopfballvorlage von Dennis Hill den TVC erneut in Führung schießen. Den Endstand zu 3:3 wurde mit einer tollen Direktabnahme aus 5 Meter erzielt.

Es spielten: Christian Habermann, Christian Merz (63 Min Sebastian Körper), Marc Schätzler, Henning Scheuch, Stephan Reinhart, Daniel Conrad (45 Min. Sven Kalinowski), Dirk Schätzler, Christopher Schulze, Dennis Hill, Stefan Mieth, Mehmet Boz (84 Min Simon Maganas)

Zurück