Jugend

Aktuelles

Zeltlager auf dem Sportgelände

von Dieter Ruckelshausen

Das Jugendzeltlager des TV Crumstadt fand wieder auf dem Sportgelände in Crumstadt statt. Andrea und Jürgen Fechter waren für die Organisation zuständig. Das Motto lautete in diesem Jahr “Hexen und Kobolde auf Schatzsuche“. Mit 50 Kindern war das Zeltlager wie immer ausgebucht. Schon am Freitagmorgen wurde das Küchenzelt und das Essens bzw. Aufenthaltszelt aufgebaut. Am Nachmittag bauten die Eltern und Kindern ihre Zelte auf. Manche der Eltern konnten sich nur schwer von ihren Kindern trennen. Nachmittags wurde gespielt und Holzhütten gebaut. Bei Beachvolleyball und Fußball konnten die Kinder sich austoben. Nach dem Abendessen wurde das Lagerfeuer entzündet. Natürlich wurde am Abend auch das Fußballspiel im Aufenthaltszelt live übertragen. Alle Kinder fieberten mit!

Am Samstag ging es schon früh am Morgen weiter. Als besonderen High-Light fuhren wir in diesem Jahr mit 2 Müllerbussen an das Felsenmeer nach Lauterbach im Odenwald. Dort trafen wir auf einen Kobold, welcher uns eine Schatzkarte überreichte. Diese Schatzkarte führte uns zu den Unterkünften weiterer Kobolde. Die Kinder mussten Zaubersprüche auswendig lernen, Gedichte schreiben und verschiedene andere Aufgaben erledigen. Am Ende wurde natürlich der Schatz der Kobolde gefunden, jedes Kind bekam eine kleine Überraschung. Am Ziel hatte unsere Küche leckere Hamburger zubereitet, nach dieser Stärkung ging es über die großen Felsen wieder zurück an die Busse. In Crumstadt angekommen machten die meisten Kinder den Sandbach unsicher, es gab so manche vollen Gummistiefel und nasse Hosen.

Am Sonntagmorgen wurde fleißig gebastelt. Aus Ästen, Schnüren und Bast wurden Weberahmen gebaut. Diese wurden mit Gräser, Blumen und anderen Dekomaterialien verziert. Wer wollte konnte sich bei Olaf an der Slackline versuchen, balancieren ist gar nicht so einfach. Wie schon in den letzten Jahren versorgte uns unsere eingespieltes Küchenteam, Susanne, Heike und Steffi hervorragend. Das leckere Essen hat allen Kindern geschmeckt, verwöhnt wurden sie auch mit Nachtisch wie Eis oder Kindercocktails. Vielen Dank an alle Helfer und Betreuer ohne die dieses Zeltlager nicht möglich wäre. Schön das sich auch immer neue Helfer finden. Besonderst haben wir uns über die Hilfe unserer jugendlichen Betreuer gefreut, sie sind sehr engagiert. Wir hoffen, den Kindern hat es allen Spaß gemacht und wir sehen uns im nächsten Jahr wieder!

Bilder in der Bildergalerie ...

Zurück

Schlagwortsuche: