Theater in de Tornhall

Aktuelles

Auf Brautschau….

von Christine Schindler

...macht sich Georgs Schmitts besorgte Mutter. Es wird endlich Zeit, dass ihr Spätzünder an die Frau gebracht wird. Lina Schmitt bedient sich dazu der modernen Medien und ihrer Freundin Theres.  Theres ist im Umgang mit Computer und Internet sehr versiert. Schnell sind auch einige Bewerberinnen für den heiratswilligen Schmitt-Junior gefunden. Sie müssen nur noch unter die Lupe genommen werden. Eine Casting-Jury ist schnell gefunden, Opa Walter gehört dazu, er hofft darauf, dass auch für ihn eine Herzensdame dabei ist. Verwirrung stiften nun aber nicht nur die Kandidatinnen, sondern auch noch die Ehemänner von Lina und Theres. Denn auch Karl und Günter haben etwas im Internet gestöbert.

Das neue Stück vom Theater in de Tornhall, das am 25.11.15 der Theatergruppe vorgestellt wurde, wird ab Anfang Dezember auf dem Probenplan stehen.  Die ersten Lacher gab es für die Gruppe bereits beim Kennenlernen des Stückes. Die  Laienspieler treffen sich dazu zunächst zu einigen Leseproben, bevor es im Januar dann zweimal wöchentlich auf die Bühne geht. Die 11. Saison der Theaterabteilung  wird sehr kurz, die Aufführungstermine, wie immer eine Woche vor Ostern, liegen bereits Mitte März.

Freuen Sie sich schon jetzt darauf, wenn es am 18., 19. und 20. März 2016 beim Theater in de Tornhall wieder heißt:

Vorhang auf!

Zurück