Theater in de Tornhall

Aktuelles

Auf den Brettern

von Christine Schindler

Endlich stehen die Mimen des TVC wieder auf den Brettern. Die Bühne zeigt noch kein Bühnenbild, aber mit Fantasie gehen die Laiendarsteller in ihre Rolle und proben mit Tischen und Stühlen die ersten Szenen. Seitdem das neue Jahr angefangen hat, wird regelmäßig Mittwochs und Samstags bzw. Sonntags geprobt. Schließlich heißt es schon in ca. 3 Monaten “Vorhang auf” bei der Premiere des neuen Stücks “Dem Himmel sei Dank” von Bernd Gombold.

Das Stück in 3 Akten bekommt die Kulisse eines Pfarrhauses. Der Pfarrer und seine Haushälterin erleben ein paar turbulente Tage rund um die Sanierung der baufälligen Kirche. Nur leider sieht der Domkapitular die ganzen Hilfeversuche des Pfarrers (um Geld für die Sanierung einzutreiben), gar nicht gerne und droht mit der Zwangsversetzung. Die Frage ist also, wie wird der Pfarrer und seine Haushaltshilfe den lästigen alten Domkapitular los.

Es lohnt sich also, wie in jedem Jahr, beim Kartenvorverkauf am Samstag den 25. Februar 2012 früh aufzustehen. Die Aufführungstermine: Freitag 30.03., Samstag 31.03. und Sonntag 01.04.2012.

Zurück