Theater in de Tornhall

Aktuelles

Der Startschuss ist gefallen

von Christine Schindler

Theater in de Tornhall startet in die neue Saison

Bewaffnet mit Textmarker, Bleistift und Kugelschreiber, die Lesebrille auf der Nase, das Textbuch vor Augen, so sieht man seit dem 3. Dezember wieder einige Gestalten mittwochsabends hier und da in der Turnhalle. Beim Theater in de Tornhall hat die neue Saison begonnen und die ersten Leseproben finden statt. Es gilt, sich mit dem neuen Stück „Stirb schneller Liebling“, einer Kriminalkomödie, vertraut zu machen. Es geht um die richtige Aussprache (deutsch-italienisch oder Crumschter Platt), die Mimik und den Tonfall. Manche Textstellen werden korrigiert oder dem Crumschter Ortsgeschehen angepasst. Am 7. Januar geht es dann im großen Saal auf der Bühne weiter. Und so nach und nach wird den Buchstaben auf dem Papier Leben eingehaucht. Lesen Sie demnächst mehr hier an dieser Stelle.

Und notieren Sie sich die wichtigen Termine des neuen Jahres:

Kartenvorverkauf: 28. Februar 2015.

Vorstellungen am: 27., 28. und 29. März

 

Das Team vom Theater in de Tornhall wünscht Ihnen Frohe Weihnachten und einen guten Start in das Neue Jahr!

Zurück