Theater in de Tornhall

Aktuelles

Kartenvorverkauf fürs Theater am 16. März

von Karsten Rachut

Oma Holmes und Opa Watson lösen jeden Fall

Bäuerin Vroni steht das Wasser bis zum Hals. Ihr Bauernhof kaum noch genügend Geld ab und sie muss dringend mit ihrer Bank reden. Die Zukunft ihrer beiden Töchter Hanni und Heidi aber auch der Lebensabend ihrer Eltern steht auf dem Spiel.

Als einzige Hilfe steht ihr der Knecht Karl zur Seite. Er erhält zwar seinen Lohn nicht mehr regelmäßig, aber die Liebe hält ihn schon seit Jahren auf dem Hof, denn Karl ist schwer verliebt in Hanni. Leider ist Karl alles andere als eine gute Partie, von dieser Seite naht also keine finanzielle Hilfe.

Nun richten sich alle Hoffnungen auf Heidi. Mit einer guten Partie wären alle Probleme mit einem Schwung gelöst. Alle Beteiligten machen sich also auf die Suche nach einem Bauer für die Frau und scheuen dabei noch nicht einmal platte Kupplungsversuche. Heidi erweist sich jedoch in gleichem Maße als störrisch wie auch romantisch, denn sie träumt von einem „Prinzen auf einem weißen Pferd“.

In dieser verträumten Stimmung läuft ihr der verhinderte Autor und Dichter Hubsi über den Weg, der sich sein Geld mit Werbetexten verdienen muss. Außerdem gibt es da noch Olga, die Magd. Sie erweist sich als sehr einfallsreich und geschäftstüchtig und entwickelt so ganz nebenbei ein Verfahren zur "Mikro-Chips-Herstellung".

Oma Holmes hingegen kümmert sich wenig um die Probleme ihrer Familie. Mit ihrem kriminologischen Spürsinn wittert sie das Verbrechen überall. Gemeinsam mit Opa Holmes an der Seite hat sie bereits so manchen kniffeligen „Fall“ gelöst. Ehrensache, dass die beiden auch jetzt wieder der Polizei zur Seite stehen, wenn es gilt, den gefährlichen Diamanten-Ede zu stellen. Kommissar Schön und sein Kollege können jedenfalls jede Unterstützung brauchen.

Zum 14. Mal serviert Ihnen das Team vom Theater in de Tornhall einen vergnüglichen Abend. Für das leibliche Wohl sorgt Rita mit ihrem Team Tornhall.

Karten für dieses traditionelle Event eine Woche vor Ostern erhalten Sie beim:

Kartenvorverkauf am Samstag, den 16.03.2019 ab 9.00 Uhr

Frühes Aufstehen lohnt sich, für Risiken und Nebenwirkungen des Kartenvorverkaufs übernehmen wir hingegen keine Haftung.

Ab Montag den 18. März 2019 erhalten Sie Karten beim:

Getränke-Abholmarkt Carol Trollst, Darmstädter Str. 37, Riedstadt-Crumstadt
Tel. 06158 - 941 59-00  zu den Öffnungszeiten:
Mo-Fr 9:00-12:30 und 15:00-18:00 Uhr, Sa 9:00-13:00 Uhr

Hier gibt es das offizielle Plakat mit allen weiteren Informationen.

Zurück