Turnen

Aktuelles

04.11.2018 Turnshow der Turnabteilung

von Dieter Ruckelshausen

Bilder in der Bildergalerie ...

Auch in diesem Jahr war die Turnshow  wieder ein voller Erfolg! Konstantin Hofmann der wie immer gekonnt durch das Programm führte, begrüßte das Publikum in der  gut besetzten Fritz-Strauch Halle.

Den Anfang machten die Purzelturner/innen. Mit 2 Piratenschiffen segelten sie stielecht in die Sporthalle ein. Sie enterten die Turnkästen und Bänke und kletterten geschickt über alle Hindernisse. Am Ende ihrer tollen Aufführung erbeuteten sie einen Piratenschatz, die Schokotaler wurden an Ort und Stelle „vernichtet“.

Urlaubsfeeling kam bei den kleinen Turnmädchen auf. Bei ihrer „Mini-Disco“ zeigten sie nach einem flotten Tanz tolle Übungen am Reck und Boden.

Die Dreamdancers tanzten auf das Lied „Papaoutai“ von Stromane. Der Tanz kam beim Publikum sehr gut an.

Als beinharte Rocker mit ihren „heißen Maschinen“ fuhren die Turnbuben auf die Aktionsfläche. Die Minirocker turnten am Boden und die etwas größere Ausführung tunte über den Kasten.

Die Leistungsturnmädchen der Nachwuchsgruppe zeigten als „Eisprinzessinnen“ ihr Können beim Bodenturnen. Eine Sehr schöne Aufführung.

In der Pause konnten sich die Besucher an der reichhaltigen Kuchentheke stärken.  Ein Lob an unser Verpflegungsteam unter Leitung von Antje Hill und Anette Wolf. Diese Beiden waren auch für die tolle Deko in der Sporthalle verantwortlich.

Kleine Schlafmützen lagen nach der Pause verstreut in der Sporthalle. Mit schlafwandlerischer Sicherheit turnten die Kinder der Eltern-Kind-Gruppe über den Geräte Parcours.

Auf das Lied „Obstsalat“ tanzten die kleinen Jazzmäuse einen lustigen Tanz.  Ganz schön flott, diese Kleinen.

Dann kamen 30 Cheerleader auf die Fläche gestürmt. Nach einem kurzen Tanz zeigten die Turnmädchen, wie gut sie an Kasten und Boden turnen können. 

Die Funky Frogs hatte wie immer eine tolle Showvorführung auf Lager. Mit Akrobatik mit dem Seil begeisterten sie das Publikum.

Die Dancing Stars kamen im grellen Neonoutfit auf die Tanzfläche. Die Mädchen tanzten einen Showtanz-Remix der echt der Knaller war. Die Mädels haben den Hüftschwung schon gut drauf!

„Turnen im Schlaf“ war das Motto unserer weiblichen Leistungsturnerinnen. An Balken und Boden beeindruckten sie mit ihren dargebotenen Übungen.

Am Abschluss tanzten alle Gruppen noch mal gemeinsam auf das Fliegerlied und verabschiedeten sich beim Publikum.

Vielen Dank an alle Kinder und ihre Trainer/innen für die tolle Show. Allen Kuchenbäcker/innen, dem Gerätekommando, allen helfenden  Papas und Muttis beim Auf und Abbau. Sowie allen Helfern, Fotographen, Discjockey, Moderator usw.

Wir freuen uns auf das nächste Jahr!

 

Zurück