Fußball

Aktuelles

D1-Jugend: Pokalsieg in Gernsheim

Die zweite Runde des Kreispokals erreichte unsere D1 von der JSG Wolfskehlen/Crumstadt. Am Mittwochabend (07.09.2011) gewann sie bei Concordia Gernsheim mit 7:1 (3:0).

Es war zunächst ein zerfahrenes Spiel mit vielen Fehlpässen auf beiden Seiten. Meistens spielte sich das Geschehen an der Mittellinie ab, es erinnerte eher an ein Bambini-Spiel als an ein D-Jugendspiel. Der vorhandene Platz über die Außenpositionen wurde nicht genutzt. In der 10. Minute dann die erste Torchance überhaupt in diesem Spiel. Ein Pass aus dem Mittelfeld erreichte Ilias, der alleine auf das Tor zusteuerte, aber am Concordia Schlussmann scheiterte. Nur eine Minute später machte es Ilias besser. Wieder erlief er sich den langen Ball, rannte  alleine auf den Torwart zu und  vollendete zur 1:0 Führung. Unsere JSG schien nun den „Dreh“ raus zu haben. Über die linken und rechten Außen wurde der Ball jetzt mehr nach vorne gespielt. Lohn hierfür waren die Treffer zum 2:0 durch Lucas J. (20.) und zum 3:0 (25.) durch Ilias. Dazwischen hatte Jonas noch die Chance für einen Treffer, traf aber nur den Pfosten. Kurz vor dem Seitenwechsel scheiterte Peter mit einem Fernschuss an der Latte.  Auf der Gegenseite verlebte Kevin im JSG-Tor einen ruhigen Abend. Die sichere JSG-Abwehr hatte den Concordia-Angriff gut im Griff. In der zweiten Halbzeit knüpften die jungen Wölfe nahtlos an die gute Leistung aus dem ersten Abschnitt an. Ein schöner Spielzug über Ilias und Lucas J. erreicht Peter vor dem Concordia Tor und schon stand es 4:0 (34.). Drei Minuten später bereiteten wieder Lucas und Ilias für Peter vor, 5:0. Eine Reihe weitere gute Torchancen ließ unsere JSG in der Folge nun ungenutzt. Dafür kam Gernsheim zum Ehrentreffer. Ein unhaltbarer Freistoß für Kevin führte zum 1:5 (45.) Doch die letzte Viertelstunde gehörte wieder unseren Jungs. Zunächst verwandelte Peter eine Ecke direkt zum 6:1, kurz vor Schluss traf Ilias mit seinem dritten Treffer an diesem Abend zum 7:1 Endstand.

Fazit: Ein verdienter Sieg nach einer guten Mannschaftsleistung!

Mannschaft: Kevin H., Jannik S., Tinaseh H., Johannes B., Falk S., Johann C., Ilias Z., Lucas J., Peter S., Jonas N., Erik B., Leon I., Marko B. 

Zurück