Fußball

Aktuelles

D1-Jugend: 6. Platz in Leeheim

Eine enttäuschende Leistung bot die D1 der JSG Wolfskehlen/Crumstadt am Samstag, den 20.08.2011 beim Turnier des FC Leeheim. Am Ende stand nur Platz 6 bei acht teilnehmenden Mannschaften.

Was sich bereits unter der Woche im Testspiel gegen Erfelden zeigte, setzte sich auch im Turnierverlauf fort. Das Zusammenspiel klappt noch nicht so wie es sich die Trainer vorstellen. Auch die vielen Fehlpässe tragen nicht gerade zu einem vernünftigen Spielverlauf bei. Dazu kommt die schon chronische Abschlussschwäche vor dem gegnerischen Tor.

Gegen die drei Gruppengegner TSG Worfelden, Conc. Gernsheim und SV 07 Nauheim kamen diese Schwächen wieder zum Vorschein. Das erste Spiel gegen die TSG Worfelden ging mit 0:1 verloren. Ein Abwehrfehler kurz vor Schluss ließ den Turnierbeginn daneben gehen. Obwohl Chancen zum eigenen Torerfolg vorhanden waren. Das zweite Spiel gewann unsere JSG gegen Gernsheim zwar mit 3:0, jedoch ohne zu überzeugen. Die Torschützen waren Jannik, Ilias und Lucas Jacobi. Schlecht auch der Auftritt im dritten Spiel. Gegen den SV 07 Nauheim setzte es eine 1:3 Niederlage. Den Ehrentreffer steuerte Peter mit einem verwandelnden 9-Meter bei. So blieb nur das Spiel um Platz 5. Gegner war die SG Ehringshausen (Mittelhessen). Auch hier tat sie die JSG schwer und hatte Glück, dass Torwart Kevin einen möglichen Rückstand mehrfach verhindern konnte. Im entscheidenden 9-Meterschießen setzte sich die Mannschaft aus der Nähe von Dillenburg dann mit 6:5 durch. Auf JSG –Seite trafen Lukas Bork, Lucas Jacobi, Jonas, Peter und Tinashe. Somit musste man sich nur mit Platz 6 zufrieden geben.

Mannschaft: Kevin Hasenkampf, Eric Ballweg, Falk Samstag, Leon Iser, Jannik Schäfer, Johann Czarnecki, Peter Schneider, Lucas Jacobi, Tinashe Hlangguyo, Jonas Neunkirchner, Ilias Zariouh, Lukas Bork

Zurück