Fußball

Aktuelles

FC Germania Leeheim - TV Crumstadt I

FC Germania Leeheim – TV Crumstadt 3:1 (1:1). Tore: Özkan Bakar (19.), Jens Schwarz (67.), Rene Steinmetz (83.) – Dennis Hill (30.).

„Nur die Kerb im Kopp“

so hallte es am Donnerstagabend nach Schlusspfiff durch die Katakombe in Leeheim. Die erste Niederlage der Saison. Ob die Situation unterschätzt wurde, konnten die Spieler des TVC auch an den Feiertagen nicht klären. Durch das harte Programm der letzten Tage, kann leider an dieser Stelle nur ein kurzer Bericht folgen:

Crumstadt mit gefühlten 70% Ballbesitz klar feldüberlegen. Leeheim mit 11 Mann am eigenen Strafraum postiert und Crumstadt im Angriff zu ideenlos. Unberechtigter Elfmeter für Leeheim gegeben. Klares Tor für den TVC nicht gegeben. 3 Standardsituationen führten zu den Gegentoren. Fazit: Trotzdem ließ man sich die Stimmung für Kerb nicht vermiesen und gab Vollgas.

Am kommenden Sonntag wird der TVC gegen SV Al. Königstädten versuchen, den Betriebsunfall zu reparieren.

Zurück